Skip to main content

Erfolgreiches STTK-Wochenende

(UPDATE: Ergebnisse Endrunden BEM) Jan gewinnt im Doppel der B-Schüler-BEM zusammen mit Andrei Sahakiants (SCC) Bronze. Die 1. Herren haben mit dem 2. Platz der Verbandsoberliga-Relegation gute Chancen aufzusteigen. Eine Kurzübersicht über das Wochenende.

Ausführliche Berichte zu beiden Turnieren folgen so bald wie möglich. Hier die wichtigsten Ergebnisse im Überblick:

Berliner Einzelmeisterschaft (BEM) B-Schüler/innen

Update 13.05.: Den ausführlichen Bericht inklusive aller Ergebnisse gibt es hier.

Zum vierten Mal in drei Wochen kommt Jan am Sonntagabend mit Edelmetall nach Hause, dieses Mal ist es die Bronze-Medaille von der BEM der B-Schüler. Durch einen nicht unbedingt eingeplanten Sieg erreichte die STTK-SCC-Paarung das Halbfinale und damit den 3. Platz. Das Doppelturnier gewonnen haben Sprengel/Hoang Thai (Hertha), das B-Schülerinnen-Doppelfinale gewannen Plonies/Wesling (Rudow/KSVA). Einzelsieger wurde Benjamin Voßkühler (SCC), beste B-Schülerin wurde Josephine Plonies (Rudow).

Herzlichen Glückwunsch, besonders natürlich an Jan und Andrei zum 3. Platz!

1. Herren: Relegation zur Verbandsoberliga

Update 13.05.: Den ausführlichen Bericht gibt es hier.

Einen Tag zuvor erreichten die 1. Herren den 2. Platz in der Relegation zur Verbandsoberliga - der Aufstieg wird immer wahrscheinlicher. In gewisser Weise war diese Relegation eine Kopie der letztjährigen: Nach einem leider auch in der Höhe verdienten 1:9 gegen die Füchse Berlin folgte ein zum Ende hin relativ klarer 9:4 Sieg gegen KSV Sperenberg. Nach jetzigem Kenntnisstand bedeutet der 2. Platz in der Relegation den Aufstieg. Sicher ist aber noch nichts, denn bis die Ligen endgültig eingeteilt sind, kann noch einiges passieren.

Wir hoffen natürlich, dass sich nichts mehr ändert und wir in der nächsten Saison zum ersten Mal in unser einjährigen Vereinsgeschichte überregional aufschlagen dürfen.