Skip to main content

Vorranglisten und Aufstiegsturniere: Erfolge für den STTK

Kategorie(n): Jugend (Mannschaft)

Svenja gewinnt die 2. Vorrangliste Mädchen, Miguel ist voraussichtlich für die LRL der B-Schüler qualifiziert. Jan gewinnt die 3. Klasse Jungen, Raden und Fabian belegen den 2. Platz in der 2. bzw. 3. Klasse B-Schüler.

Siegerehrung 2. Vorrangliste Mädchen: 1. Platz für Svenja (links), Foto: C. Stoll

2. Vorrangliste Mädchen: 1. Platz für Svenja

Von Svenja

Diesen Sonntag fand die 2. Vorrangliste der Mädchen in der Paul-Heyse-Straße statt. Insgesamt waren wir 11 Mädchen und wurden in eine fünfer und eine sechser Gruppe geteilt. Die Gruppenersten kamen gleich ins Finale und waren direkt qualifiziert. Die jeweils Gruppenzweiten und -dritten mussten in einer vierer Gruppe noch die Plätze 3-6 ausspielen, wobei sich die Dritt- und Viertplatzierte auch für die Rangliste qualifizierten. Ich war in der sechser Gruppe und konnte dort zum Glück diesmal alle meine Spiele 3:0 gewinnen. Somit stand ich schon einmal im Finale und war sicher qualifiziert. Jetzt ging es "nur" noch um den ersten Platz. Meine Gegnerin war Alina Geister, die in ihrer Gruppe auch alle ihre Spiele gewonnen hatte.
Den ersten Satz konnte ich noch recht klar für mich entscheiden, der zweite ging sehr knapp an sie. Die anderen beiden Sätze liefen jedoch sehr gut und somit konnte ich mich am Ende mit 3:1 durchsetzten und erreichte den 1. Platz.  :)
Den dritten Platz belegte Valeria Sokolova und Antonia Fischer wurde vierte. Auf dem fünften Platz landete Lara Zabel und nimmt damit auch ziemlich sicher an der Rangliste teil.

Viele Dank an Felix, der schon früher in der Halle war, fürs tolle Coaching!!

2. Vorrangliste der B-Schüler: Miguel voraussichtlich für LRL qualifiziert

Von Christoph

Bei der zweiten Vorrangliste der B-Schüler nahmen nur 15 Spieler teil, darunter Michel und Miguel für den Steglitzer TTK. Gespielt wurde in der Vorrunde in drei 4er- und einer 3er-Gruppe.

Michel kämpfte Punkt für Punkt. Leider reichte es nicht zu einem Spielgewinn. Er konnte aber in jedem Spiel mindestens einen Satz holen (1:3 gegen Bäucker, 2:3 gegen Skrynnikov, 1:3 gegen Rahmann). Als C-Schüler kann er aber noch zwei weitere Jahre in dieser Altersklasse spielen.

Miguel konnte seine Vorrundengruppe überraschend mit 2:1 Spielen gewinnen. Gleich im ersten Spiel schlug er A. Janz. In der Zwischenrunde (ebenfalls eine Vierergruppe) gewann er ein Spiel gegen M. Schurig vom CfL und spielte so in der letzten Gruppe um die Plätze 3 bis 6. Am Ende wurde Miguel Turnierfünfter und damit 1. Nachrücker zur Landesrangliste.

Die ersten Vier sind direkt für die Landesrangliste qualifiziert. Wenn am 9.9. bei der Jugendausschusssitzung keine weiteren Verfügungsplätze vergeben werden, rücken Miguel und die beiden hinter ihm Platzierten nach. Wir gehen davon aus, dass Miguel am kommenden Wochenende mit Jan bei der LRL dabei ist.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Platzierung!

Ergebnisse der 2. Vorrangliste der B-Schüler (PDF)

Miguel belegte den 5. Platz bei der 2. Vorrangliste der B-Schüler
Miguel belegte den 5. Platz bei der 2. Vorrangliste der B-Schüler
Siegerehrung 2. Vorrangliste B-Schüler: 1. Platz Reckwald (Rudow), 2. Platz (links) Bäucker (HBSC), 3. Platz Ding (Düppel)
Siegerehrung 2. Vorrangliste B-Schüler: 1. Platz Reckwald (Rudow), 2. Platz (links) Bäucker (HBSC), 3. Platz Ding (Düppel)

7 (6) auf einen Streich: Jan gewinnt souverän das Aufstiegsturnier der Jungen 3. Klasse

Von Hilmar

Neben der Vorrangliste der Jungen, fand am 05.09.2015 in der GT-Halle an der Paul-Heyse-Straße auch das Aufstiegsturnier in der 3. Klasse statt. Für die Steglitzer bildeten Jan, Jonas und Ludwig das Teilnehmerfeld. Insgesamt meldeten leider nur 7 Starter die einen Aufsteiger ermitteln wollten.

Da in einer Gruppe gespielt wurde, mussten sich die Steglitzer schon früh gegenseitig die Punkte streitig machen - was im Endklassement eine bessere Platzierung für Ludwig und Jonas verhindern mochte.

Jan zeichnete sich währenddessen mit zielgerichtetem Offensivspiel aus und hatte am ehesten noch mit der Gegenwehr seiner Klubkameraden zu kämpfen. Seinen einzigen Satz gab er an Ludwig ab und sicherte sich mit 6:0 Spielen und 18:1 Sätzen souverän den Turniersieg.

Glückwunsch an den Sieger Jan und die Platzierten!!!

Siegerehrung 3. Klasse Jungen: 1. Platz für Jan (Mitte)
Siegerehrung 3. Klasse Jungen: 1. Platz für Jan (Mitte)

Aufstiegsturnier 2. Klasse B-Schüler

Von Ramon

Am Sonntag spielten beim Aufstiegsturnier der 2.B-Schüler in Rudow Raden, Valentin und der vom vorherigen Turnier aufgestiegene Fabian mit.

Insgesamt gab es 12 Teilnehmer. Es wurde in drei 4er Gruppen gespielt. Jeder STTKler kam in seine eigene Gruppe. 
Raden erspielte sich mit seinen drei Siegen an die Gruppenspitze. 
Valentin spielte gut, musste sich aber nach knappen Spielen mit einem Sieg und zwei Niederlagen als Gruppendritter vom Turnier verabschieden. 
Fabian, der ja zuvor das Turnier der 3.B-Schüler bestritt, verließen etwas die Kräfte. Er spielte sehr gut mit, konnte sich aber in den entscheidenen Phasen nicht mehr durchsetzen. Als Gruppenvierter ist er ebenfalls ausgeschieden.

Es kamen sechs Spieler aus der Gruppenphase weiter, wodurch Raden als Gruppenerster ein Freilos bekam, dass ihn direkt in das Halbfinale brachte. 
Im Halbfinale spielte er dann um einen der beiden Aufstiegsplätze gegen Robin Falk (Rudow). Dort konnte Raden sich mit einem 3:1 durchsetzen und ist somit nun in die 1.B-Schüler aufgestiegen. 
Im Finale konnte er seinen Gruppensieg gegen Prochnow (Tegel) leider nicht wiederholen und musste sich dort mit knappen Sätzen 0:3 geschlagen geben.

Damit ergatterten sich unsere jungen B-Schüler STTKler zwei Silbermedaillen an einem Tag.

Siegerehrung 2. Klasse B-Schüler: 2. Platz für Raden (2. von rechts), Foto: Ramon
Siegerehrung 2. Klasse B-Schüler: 2. Platz für Raden (2. von rechts), Foto: Ramon

B-Schüler 3. Klasse: Silbermedaille und Aufstieg für Fabian

Von Marc

Am Sonntag war Fabian in der 3. Klasse der B-Schüler beim TSV Rudow im Einsatz. Insgesamt 24 Teilnehmer gingen bei dem Turnier an den Start. In der Gruppenphase lief es für Fabian noch nicht rund, mit 1:2-Spielen zog er aber aufgrund seines guten Satzverhältnisses trotzdem in die KO-Runde ein. Dort steigerte er sich dann deutlich, gewann die Achtel-, Viertel- und Halbfinalspiele und bewies dabei auch Nervenstärke. Mehrfach konnte er größere Rückstände aufholen und Satzbälle abwehren. Im Finale musste er sich dann allerdings in einem knappen Spiel seinem Gegner mit 1:3 geschlagen geben. Am Ende stand für Fabian jedoch ein hervorragender 2. Platz zu Buche und somit gleichzeitig auch der Aufstieg in die 2. Klasse. Herzlichen Glückwunsch, Fabian!

Siegerehrung 3. Klasse B-Schüler: 2. Platz für Fabian (1. von rechts), Foto: Marc
Siegerehrung 3. Klasse B-Schüler: 2. Platz für Fabian (1. von rechts), Foto: Marc