Skip to main content

BEM A-Schüler/innen und Jugend 2016

Am 10. und 11.12.16 fanden die Berliner Einzelmeisterschaften der A-Schüler/innen (Samstag) sowie der Jugend (Sonntag) statt.

Miguel

BEM A-Schüler/innen

Miguel hatte den späteren Berliner Meister Jamil Kanan (noch SSV Rotation) in seiner Vorrundengruppe. Mit 2:1 Spielen wurde er Gruppenzweiter und erreichte damit die KO-Runde. Hier traf er in der ersten Runde auf Felix Reckwald (TSV Rudow 88). Nach einem knappen und dramatischen Spiel musste Miguel Felix zum Sieg gratulieren.

Michel spielte in der Vorrunde 1:2 und wurde Dritter. Er gewann gegen Manuel Seifert (TTC Düppel Dentalsplace) mit 3:2. Zusammen Miguel konnte er die erste KO-Runde im Doppel gewinnen. Gegen Bäucker/Schulwitz (Hertha BSC/TTC Heiligensee) war dann aber im Achtelfinale Schluss.

Miguel (links) und Michel
Miguel (links) und Michel

Finn konnte wie Michel ein Spiel in der Vorrunde gewinnen (3:0 gegen Timo Reckwald, TSV Rudow 88). Timo konnte im Einzel keinen Sieg erringen. Er spielte zusammen mit Finn im Doppel ein gutes Spiel in der ersten KO-Runde gegen ein Köpenicker Duo (3:0). Gegen den späteren Berliner Doppelmeister Yuxiang Ding und Nam Hoang Thai (beide Hertha BSC) war dann aber nichts mehr zu holen.

Timo (links) und Finn
Timo (links) und Finn

Zum Teil habt ihr ja noch einige Jahre in dieser Altersklasse. Trainiert weiter so, dann kommen weitere Siege dazu.

BEM Jugend

Miguel hat sich auch für die BEM der Jugend am darauf folgenden Sonntag qualifiziert. Hier ging es darum, Erfahrungen zu sammeln. Miguel gewann zwar kein Spiel, konnte aber ein paar wichtige Erfahrungen sammeln. Weiter so!

Weitere Informationen sowie die Nominierungen:
BEM Jugend und A-Schüler_innen 2016 – Ergebnisse und Nominierungen (bettv.de)

Ergebnisse